Kinder Unterhaltsvorschuss >
Berlin Zehlendorf 2021

Unterhaltsvorschuss – beantragen

Zahlt der andere Elternteil seinen Beitrag zum Kindesunterhalt nicht regelmäßig oder nicht vollständig?

Alleinerziehende stehen nach der Trennung häufig vor dem Problem, dass der andere Elternteil in seinen Anteil am Kindesunterhalt weder durch qualifizierte Erziehungszeit (Umgang) noch durch regelmäßige Zahlung des Kindesunterhaltes leistet oder eventuell nicht leisten kann (Arbeitslosigkeit, Insolvenz).

Damit das Geld nicht knapp wird:
Alleinerziehende, die in Berlin Zehlendorf keinen, zu wenig oder nur unregelmäßig Unterhalt für das gemeinsame Kind vom anderen Elternteil erhalten, können für die unterhaltsberechtigten Kinder einen „Unterhaltsvorschuss“ als staatliche Leistung beim zuständigen Jugendamt beantragen.

Der Unterhaltsvorschuss wird für unterhaltsberechtigte Kinder bis zum 18. Lebensjahr staatlich gewährt, wenn der andere Elternteil seinen Unterhaltsverpflichtungen nicht nachkommt.

Mit diesem Antrag kann der erziehende Elternteil (bei dem das Kind dauerhaft lebt) die unterhaltsrechtlichen Ansprüche des Kindes unkompliziert durchsetzen, ohne selbst in Streit mit dem anderen Elternteil zu geraten.

Die Jugendämter sind zur Beratung und auch zur Zahlung verpflichtet.


Unterhaltsvorschuss – Höhe (Beträge)

Die Höhe des staatlichen Unterhaltsvorschusses richtet sich nach dem Alter der Kinder und beträgt seit dem 1. Januar 2021 monatlich:

  • Kind bis 5 Jahren bis zu 174 Euro monatlich.
  • Kind von 6 bis 11 Jahren bis zu 232 Euro monatlich.
  • Kind von 12 bis 17 Jahren bis zu 309 Euro monatlich.
    > In diesem Alter ist die Mitarbeit des erziehenden Elternteils erforderlich.

Für Geringverdiener kann es interessant sein, neben dem Kindergeld auch den „Kinderzuschlag“ zu beantragen. Weitere Info zum Ihren Antragsmöglichkeiten zum Kindergeld und zum Kinderzuschlag 2021 erhalten Sie mit diesem Link zum Thema „Kindergeld und Kinderzuschlag 2021“.
Sie können den Kinderzuschlag mit diesem Link online beantragen.


Kindesunterhalt 2021 – kostenlose Beratung beim Jugendamt

Auch in 2021 empfehle Ihnen als ersten Schritt den Gang zum Jugendamt in Zehlendorf – denn dort gibt es für die Kinder und deren Versorgung Rat und Tat kostenfrei – und oft auch sehr qualifiziert. Nutzen Sie die vielfältigen Beratungsangebote beim zuständigen Jugendamt Steglitz-Zehlendorf, auch zum Unterhaltsvorschuss. Die Mitarbeiter dort sind oft sehr erfahren.

Unterhaltsvorschuss – Adresse Jugendamt Steglitz-Zehlendorf

Das Jugendamt Steglitz-Zehlendorf ist in Berlin u.a. zuständig für die Ortsteile Wannsee, Schlachtensee, Nikolassee und auch Zehlendorf. Das Jugendamt Steglitz-Zehlendorf ist zur kostenfreien Beratung in Erziehungs- und Versorgungsfragen der Kinder verpflichtet. Die Adresse lautet:

Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf, Jugendamt, Kirchstr. 1/3, 14163 Berlin
Telefon: 030-90299-0

Unterhaltsvorschuss beantragen:

Bezirksamt Berlin – Jugendamt – Unterhaltsvorschussstelle
Telefon: 030-90299-1511
E-Mail: Jugendamt-uv@ba-sz.berlin.de

Tel: 0331 7400 0077